Ausbildung

Die Ausbildung umfasst fünf Wochenenden, verteilt über einen Zeitraum von fünf Monaten. Sie beinhaltet die Vermittlung traditioneller Meditationstechniken und deren Übung und Anwendung in kleineren und größeren Gruppen. Zusammenhänge und Erklärungen für das Verständnis werden gegeben, so dass eine praktische Übertragung in den Alltag möglich ist.

Der Aufbau der Ausbildung

Die Grundlagen umfassen Geist, Körper und Wahrnehmung und unsere innere und äußere Haltung. Die Teilnehmer haben ausreichend Zeit, um die Praxis der Meditation durchzuführen, die einzelnen Methoden kennenzulernen und einzuüben. Theoretische Grundlagen geben sowohl einen Überblick über die Neurobiologie in Zusammenhang mit Meditation, als auch ein Verständnis für unseren Geist aus tibetisch buddhistischer Sicht.

Umsetzung und Anwendung im Alltag

Ein wichtiges Thema ist die Integration von Meditation in den Alltag. Beispiele für Aufbau, Struktur und Durchführung von Meditationssitzungen werden gegeben, wie auch Anleitungen zur Begleitung von Umstrukturierungs- oder Neuordnungsprozessen.

Die Ausbildung richtet sich an

Privatpersonen, Einzelunternehmer/Innen, Freiberufler, Mitarbeiter/Innen aus allen Sparten, wie Gewerbe, Industrie und helfenden oder therapeutischen Fachrichtungen.

Kompetenzen durch Meditation

Durch Meditation werden wir glücklicher.

Wenn wir unseren Geist durch Meditation trainieren und ihn in einen offenen, entspannten, gleichzeitig stabilen und unabgelenkten Zustand bringen, finden wir zu Klarheit, Ruhe, Präsenz und Wohlbefinden.

Durch Meditation wecken wir unser Potenzial.

Wir entdecken unsere Ganzheit, werden friedvoll und mitfühlend, unser Potenzial entfaltet und unser Leben verändert sich.

Durch Meditation verändern wir uns und unser Umfeld.

Tiefe Zufriedenheit entsteht und wir beginnen, gut mit uns und anderen umzugehen. Schwierige Lebenssituationen werden als Herausforderung zu Wachstum und Veränderung angenommen.

Durch Meditation leben wir gesünder.

Die Achtsamkeit auf unseren Körper auszurichten hilft uns, Gesundheit, Ausgeglichenheit, Stabilität und Kraft zu erlangen. Wir erkennen die in unserem Körper gespeicherten Themen und Blockaden, lösen sie auf und verändern die Wahrnehmung von uns und unserer Umgebung. Wir finden zu innerer und äußerer Harmonie und Heilung.